Aussteller mit dem ICE Europe Jubiläums-Award ausgezeichnet

ICE Europe 2017 – Leichter Rückgang bei den Aussteller- und Besucherzahlen

Die 10. Internationale Converting-Fachmesse, ICE Europe 2017, schloss vergangenen Donnerstag ihre Tore.  Insgesamt 6850 Besucher aus 68 Ländern waren zur Messe gekommen, die mit 429 Ausstellern aus 28 Ländern eine Nettoausstellungsfläche von 11.000 m2  belegte und somit von der Größe her vergleichbar war mit der Vorveranstaltung.

Kampf – Software für Informationen zum Maschinenstatus

Mit the@vanced können sich Maschinenbediener jederzeit über den Status der Maschine informieren (Quelle: Kampf)
Der Hersteller von Maschinen und Anlagen zur Produktion und Verarbeitung bahnförmiger Materialien hat mit seinem Kampf Production Cockpit (KPC), das nun unter dem neuen Namen „the@vanced“ vorgestellt wird, eine Software entwickelt, mit der sich Maschinenbediener jederzeit über den Status der Maschine informieren können. Die Anwendung dieser Plattform demonstriert Kampf auf der ICE Europe 2017 (Halle…

Verbesserte Fehlerminimierung und Messgenauigkeit

K 2016 – Das Programm von BST eltromat und Euromac

BST eltromat und Euromac Costruzioni Meccaniche (Euromac) stellen auf der K 2016 in Halle, Stand D33 die Doktormaschine Euromac CB800 vor. Sie ist mit den BST-Modulen iPQ-Check (zur 100%-Inspektion) und iPQ-Workflow ausgestattet. BST Procontrol, ein Tochterunternehmen von BST eltromat, zeigt der Öffentlichkeit in Halle 10, Stand E46 zum ersten Mal den Transmissionssensor PC16S-Wave.

55. Wissenschaftliches Kolloquium

BST eltromat International Partner an der BUW

Die Referenten Kolloquiums: Daniel Bohn M.Sc., Doktorand der BUW und Dr.-Ing. Dipl.-Math. Michael Dattner von BST eltromat
Der Anbieter für Qualitätssicherung und Produktionsoptimierung war am 11. Februar 2016 an der Bergischen Universität Wuppertal (BUW) zum 55. Wissenschaftlichen Kolloquium für Druck- und Medientechnologie geladen. Unter dem Titel „Ergebnisse im Kontext der industriellen Inline Spektralfarbmessung“ wurden Resultate der Forschungskooperation zwischen BST eltromat International und der Fakultät für Elektrotechnik, Informationstechnik und Medientechnik präsentiert.

BST Procontrol – Neues Führungsteam

Von links nach rechts: Dipl.-Ing. Geritt Block, Dipl.-Ing. Kay Kuhlmann und Markus Babel von BST ProControl
Der Messspezialist wird seit Januar 2016 von einer neuen Führungsriege unter Geschäftsführer Dr. rer. pol. Gunter Tautorus geleitet. Dipl.-Ing. Kay Kuhlmann zeichnet sich verantwortlich für Vertrieb und Marketing. Dipl.-Ing. Geritt Block fungiert als Leiter des Technikbereiches und Markus Babel, staatl. geprüfter Elektrotechniker als Leiter des Bereiches Service.