Siegwerk – Neue Kaschiermaschine für die Druckfarben-Entwicklung

Siegwerk hat sein Drucktechnikum des Geschäftsbereichs „Flexible Packaging“ kürzlich um eine Kaschiermaschine des Typs Labo Combi 400 erweitert. Die neue Maschine ergänzt die bestehenden Testmöglichkeiten im europäischen „Center of Competence“ um den Bereich der modernen Kaschierung und unterstützt so die gezielte Entwicklung von Verpackungsdruckfarben unter industrie- bzw. kundennahen Bedingungen. Der Anbieter von Druckfarben für flexible…

Zahl der Woche – 25% weniger Gesamtbetriebskosten mit Bobst K5 Expert

Während der K 2016 stellte Bobst auf seinem Messestand Trägermaterialien und die Prozessdurchführung in den Mittelpunkt. Parallel zum Messeauftritt zeigten die europäischen Bobst Competence Center Maschinen im Live-Betrieb. In Großbritannien stellte Bobst Manchester die Vakuummetallisierungsmaschine K5 Expert für Verpackungsanwendungen vor. Sie zeichnet sich laut dem Unternehmen durch 25% niedrigere Gesamtbetriebskosten (TCO) gegenüber der Konkurrenz aus.

Lösemittel-Recycling 4.0 – Prozessintegriert und vernetzt

Lösemittel-Recyclinganlagen von Ofru können nun in moderne Scada-Prozessleitsysteme integriert werden. Die „Thin-Client“-Steuerung und weltweite Fernwartung von Maschinen über Smartphone oder Tablet wird dadurch möglich. Das Unternehmen stattet seine Recyclinganlagen bereits mit Prozessoren von Siemens aus. Nun kann der Operator seine Anlagen und das ganze Werk mittels eines „Thin-Clients“ von mobilen Endgeräten aus steuern. Nach Angaben…

Video-Interview mit Dr. Jürgen Vutz von W&H

Zahl der Woche – 30 Minuten kürzere Wechselzeit mit der Varex II

Viermal pro Tag hat Windmöller & Hölscher auf der Kunststoffmesse K 2016 seine Blasfolienanlage Varex II mit einem sogenannten Turbocleansytem vorgeführt. Laut Dr. Jürgen Vutz, Vorsitzender der Geschäftsführung bei W&H, reduziert das System Wechselzeiten von 45 auf 15 Minuten. Auf der neuen Varex können somit Wechselzeiten um 30 Minuten verkürzt werden.

Zahl der Woche – Einsatz von Propyls steigert Produktivität um 22%

Das Chemieunternehmen Oxea hat die Unterschiede verschiedener Lösungsmittelsysteme im Flexodruck genauer untersucht. Dafür hat das Unternehmen bei einem brasilianischen Partner auf einer Achtfarben-Flexodruckmaschine von KBA-Flexotecnica S.p.A. Vergleichsstudien zum Austausch von Ethyls durch Propyls durchgeführt. Die in der Druckerei bestimmte reguläre Druckgeschwindigkeit von 180 m/min konnte durch Austausch von Ethyls durch Propyls auf durchschnittlich 220 m/min erhöht werden – eine Produktivitätssteigerung von 22%.

Blasfolienextrusion – Automatischer Materialwechsel erhöht die Produktivität

Windmöller & Hölscher (W&H) zeigte auf der K2016 zum ersten Mal seine 5-Schicht-Blasfolienanlage Varex II mit dem Automationsmodul Turboclean, das schnelle Materialwechsel und kurze Spülzeiten gewährleisten soll. Varex II kann dank Turboclean den Materialwechsel selber durchführen. Laut W&H wird der Wechselprozess dadurch in weniger als 1/3 der üblichen Zeit durchgeführt. Bei den heute üblichen kleineren…

Simco Ion – Neue Plattform zur Kontrolle elektrostatischer Aufladungen

Mit der zunehmenden Bedeutung von Industrie 4.0 rücken Bereiche wie Vernetzung und Datenerfassung für die Industrie verstärkt in den Mittelpunkt. Die IQ-Easy-Plattform wendet das Konzept auf dem Gebiet der Kontrolle elektrostatischer Aufladungen an. Mit dem System können laut dem Hersteller Simco Ion bis zu 32 Geräte zur Kontrolle elektrostatischer Aufladungen in einem Prozess gesteuert werden.