COE – Automatisierte Flexodruckplatten-Archivierung

Die „coe cam“ unterstützt Kunden beim Archivieren und Wiederfinden von Flexoplatten (Quelle: COE)
Die Carl Ostermann Erben GmbH (COE), High-End-Anbieter von Druckformen, hat eine kamerabasierte Flexoplatten-Erkennung entwickelt, mit der Kunden zukünftig ihre Druckplatten automatisiert archivieren können. Die „coe cam“ unterstützt Kunden beim Archivieren und Wiederfinden von Flexoplatten – der gesamte Prozess wird sicherer, spart Zeit sowie Kosten. „Grundvoraussetzung für die automatisierte Druckplatten-Archivierung ist eine eindeutige Plattenkennzeichnung, die unabhängig…

Neues Polierband für Tiefdruck-Zylinderoberflächen

HelioMicrofinishing-Band zum Polieren von Tiefdruck-Zylinderoberflächen (Quelle: Daetwyler Graphics)
Mit dem neuen HelioMicrofinishing-Band zum Polieren von Tiefdruck-Zylinderoberflächen präsentiert Daetwyler Graphics eine Produktentwicklung, die präzise auf die hauseigenen Poliermaschinen abgestimmt ist. Im Vergleich zu den Marktstandards soll das neue HelioMicrofinishing-Band mit verbesserten Resultaten beim exakten Polieren der Zylinderoberflächen überzeugen, insbesondere hinsichtlich Homogenität und Handhabung. Laut Daetwyler Graphics soll dies durch eine optimierte Selektion der Körner…

Schepers präsentiert einige Neu- und Weiterentwicklungen für die Laserung mikronfeiner Strukturen

Mehrstrahltechnik für Digilas Direct

Mikroschrift, die mit Digilas Direct von Schepers gelasert wurde. Die sehr hohe Auflösung der Buchstaben wird durch den schwarze "Balken" in der Mitte, der ein menschliches Haar ist, verdeutlicht. (Quelle: Schepers)
Ein Laserdurchgang und fertig ist die Tiefdruckform: Wenn es um effektive Lasergravur von Tiefdruckzylindern geht, ist dies neben exzellenter Gravurqualität auch bei feinen Rastern und hoher Produktivität ein häufiger Kundenwunsch bei Schepers.

Tresu – Produktion mit integrierten Druckwerken und Farbversorgungssystem

Farbversorgungssystem F10 iCon und Flexodruckwerk von Tresu, integriert in eine Weiterverarbeitungslinie für Damenhygieneartikel bei SCA Gemerská Hôrka. (Quelle: Tresu Group)
SCA Gemerská Hôrka, einer der größten Hersteller von Damenhygieneartikeln der Slowakei, hat für die Bedruckung seiner Nonwoven-Produkte vier Flexodruckwerke zusammen mit dem vollautomatischen Farbversorgungssystem Typ F10 icon in mehreren seiner Fertigungslinien integriert.

Neue Fertigungslinie ist eine Kombination aus Vianord Easy to Plate Four und Esko XPS 5080

Vollautomatische Flexodruckplatten-Produktion

Die vollautomatische Linie von Vianord für die Herstellung von Flexodruckplatten
Das neue Easy to Plate Four-System von Vianord soll die vollautomatische Produktion fotopolymerer Flexodruckplatten in einem Arbeitsgang ohne manuelle Eingriffe ermöglichen – von der Bebilderung mit integrierter Haupt- und Rückseitenbelichtung über das Auswaschen, Trocknen bis hin zur Ausgabe der fertigen Druckplatten. Die Fertigungslinie setzt sich aus den drei Modulen CDI Crystal 5080 XPS, Smart-Bridge und…

COE – Mehr Transparenz und Geschwindigkeit für Freigabeprozesse

COE
COE: transparentere und schnellere Freigabeprozesse dank neuem “coe center” (Quelle: COE)
Das Unternehmen für die Herstellung von Druckformen für den Etiketten- und Verpackungsdruck, hat eine webbasierte Druckdatenverwaltung eingeführt. Unter dem Namen „coe center“ stehen Kunden ab sofort umfangreiche Optionen für den Datenaustausch, den Freigabeprozess und die Datenarchivierung zur Verfügung.

Welche Vorteile bringen Flat Top Dots und Oberflächenrasterung im Flexodruck?

Einfluss des Sauerstoffs auf die Punktübertragung während der Hauptebelichtung
Seit einigen Jahren werden in der Flexoformherstellung Flat Top Dots und feine Oberflächenstrukturen bei Vollton- und Rasterflächen eingesetzt. Vor allem die exakte Übertragung von Rasterpunkten auf die Druckform sowie die verbesserte Farbübertragung auf den Bedruckstoff werden als Vorteile genannt. Doch konnten sich diese Vorteile in der Praxis bewähren und durchsetzen oder werden weiterhin individuelle Lösungen…

Fotogalerie: Tiefdruckmaschinen RS 6003 und RS 6002 und Kaschiermaschine CL 850D

Bobst Italia: Neue Maschinen für Tiefdruck und Kaschierung

RS 6003 ist die neue Verpackungstiefdruckmaschine von Bobst. Klicken Sie auf "weiterlesen" und schauen Sie sich die zwei Kurz-Videos an
Im Rahmen der im Competence Center von Bobst Italia in San Giorgio Monferrato durchgeführten Veranstaltung am 11. und 12. Mai wurden die auf der Drupa 2016 vorgestellten neuen Tiefdruckmaschinen-Plattformen zum ersten Mal live vorgeführt. Dem internationalen Fachpublikum wurden die Tiefdruckmaschinen RS 6003C HS und RS 6002C sowie die Kaschiermaschine CL 850D vorgestellt.

Flexo-Wash: Neue Reinigungsanlage für Rasterwalzen-Sleeves

Die neue Anlage FW 992XL für die Reinigung von Rasterwalzen-Sleeves
Flexo Wash hat mit der neuen FW 992XL eine Anlage auf den Markt gebracht, die speziell für die Reinigung von Rasterwalzen-Sleeves konzipiert worden ist. Laut dem dänischen Unternehmen besteht für Drucker und Converter mit der FW 992XL die Möglichkeit, ihre Waschzeiten um etwa 50% zu reduzieren. In der vollautomatischen Anlage können zwei Rasterwalzen-Sleeves gleichzeitig aufgenommen…