Manfred Janoschka ist neuer ERA-Präsident

Die European Rotogravure Association (ERA) wählte Manfred Janoschka von der Janoschka Holding zu ihrem neuen Präsidenten. Er tritt damit die Nachfolge von José María Camacho, ehemaliger CEO von CirclePrinters, an. Die Wahl fand Ende September im Rahmen der ERA-Jahrestagung in Düsseldorf statt. Max Rid, Präsident und Hauptanteilseigner der Heliograph Holding, wurde zum Vizepräsidenten gewählt. Gleichzeitig wird er das Amt des Schatzmeisters weiter fortführen.

Peter Andreou, CEO von CirclePrinters, Dr. Andreas Dörfler, Geschäftsführer von Impress Surfaces und Dr. Tomas Sterkenburgh, Geschäftsführer der Saueressig Group, wurden in dem ERA-Vorstand gewählt. Roto Smeets CEO Joost de Haas und Dr. Bertram Stausberg, Co-CEO der Bertelsmann Printing Group, wurden für eine weitere Amtszeit wiedergewählt.