ESA-Präsentation beim Open House

Der italienische Druckmaschinenhersteller Rotomec (Bobst Italia SpA) öffnete seine Türen während der Converflex in Mailand. Bei einer Veranstaltung in San Giorgio Monferrato wurde eine Rotomec Tiefdruckmaschine gezeigt, die mit der elektrostatischen Druckhilfe Typ GNN75 von Eltex ausgerüstet ist. Diese Maschine ist für den indonesischen Markt bestimmt.

Insbesondere in Südostasien sind bereits viele Tiefdruckmaschinen mit dieser ESA-Technologie ausgestattet. Bei dem GNN75 -System wird die Ladung direkt über den Presseurkern eingespeist. Im Druckspalt herrschen somit definierte und gleichmäßige elektrische Felder, welche einen optimalen Ausdruck in allen Gradationsbereichen bewirken. Über einen Federkontaktstecker und dem Presseurlager wird der elektrisch isoliert gelagerte Presseur mit Spannung versorgt. Es wird keine Elektrode zur Spannungsübertragung benötigt. Eine Elektrodenreinigung ist daher nicht notwendig, die Wartung wird auf ein Minimum reduziert.

Eltex ist weltweiter Lieferant von ESAAnlagen für den Verpackungs- und Dekortiefdruck. Weltweit hat Eltex nach eigenen Angaben mehr als 6500 Tiefdruckwerke mit den ESA-Systemen ausgerüstet.